· 

Gefährdungsanalyse | Gefährdungsbeurteilung

Gefährdungsanalyse

Unternehmer und Arbeitgeber/innen müssen für alle Beschäftigten die mit der Arbeit verbundenen Gefährdungen ermitteln und entsprechende Arbeitsschutzmaßnahmen einleiten – so steht es im Gesetz (§5 ArbSchG).

Das Ergebnis dieser Gefährdungsbeurteilung und die festgelegten Maßnahmen müssen dokumentiert werden. Diese Beurteilung ist ein wichtiger Baustein, um Sicherheit und Gesundheit aller Beschäftigten zu gewährleisten.

 

Unsere erfahrenen Fachkräfte für Arbeitssicherheit (Sicherheitsingenieure, Sicherheitstechniker, Sicherheitsmeister) unterstützen Sie bei der Einhaltung und Umsetzung des Arbeitsschutzgesetzes und weiterführender Arbeitsschutzvorschriften (BetrSichV, MutterSchG, GefStoffV) und stehen Ihnen bei der Erstellung von Gefährdungsanalysen und Gefährdungsbeurteilungen zur Seite. Somit können Sie als Unternehmer oder Führungskraft die erforderlichen Analysen fachlich durchführen.

 

Sprechen Sie uns einfach an ...